Dokument: AUT-GO-02002


AUT-GO-02002
Vorderseite - Identität
   Bedruckstoff
   Wasserzeichen
   Drucktechnik
   UV-Merkmal
Rückseite
   Drucktechnik
   UV-Merkmal
Document: AUT-GO-02002
        Bezeichnung:Zulassungsbescheinigung [...] Teil II
        Ausstellendes Land:AUT - Österreich • REPUBLIK ÖSTERREICH •
        Dokumentenkategorie:G - Fahrzeugschein/Fahrzeugbrief
        Art des Dokuments:O - Gewöhnliches Dokument
        Dokumentennummer - Version:02002
 
        Erstmals ausgestellt am:02.02.1999
        Gültig:ja
        Gesetzlicher Status:Zulassungsdokument für Fahrzeuge. Teil II der Zulassungsbescheinigung.
 
        Allgemeine Gestaltung:Faltblatt
        Breite (mm):223
        Höhe (mm):105
        Anzahl der Seiten:6
 
 
Gültigkeit 
        Zusatzangaben zur Gültigkeit:Dieses Dokument hat das Dokument AUT-GO-02001 zirka zwei bis drei Jahre nach dessen erstmaliger Ausstellung abgelöst (genauer Zeitpunkt nicht bekannt). Dabei wurde lediglich die Drucktechnik des Serienbuchstaben "A" von Offsetdruck auf Hochdruck geändert.

Die Zulassungsbescheinigung Teil II wird von der Zulassungsstelle mit dem Fahrzeug-Genehmigungsnachweis oder Genehmigungsdokument verbunden. Sie muss bei einer Kontrolle NICHT vorgewiesen werden!

Bei Abmeldung des Fahrzeuges, bei Änderungen, Berichtigungen und Ergänzungen der Daten, bei Ein- bzw. Ausschluss eines Fahrzeuges zu einem Wechselkennzeichen, bei Zuweisung eines Ersatzkennzeichens nach Diebstahl oder Verlust, bei Zuweisung eines Wunschkennzeichens bei aufrechter Zulassung und bei Neuausgabe von beschädigten Zulassungsbescheinigungen sind grundsätzlich Teil I und II der Zulassungsbescheinigung abzugeben.

Bei Verlust oder Diebstahl der Zulassungsbescheinigung Teil I wird ein Duplikat für den verlorenen Teil ausgestellt (Teil I und Teil II können daher unterschiedliche Seriennummern aufweisen).

Vorderseite - IdentitätSeitenanfang
Bedruckstoff   Wasserzeichen   Drucktechnik   UV-Merkmal   
 

Das Dokument ist doppelt gefaltet.

Vorderseite - Identität
 
   Sicherheitsmerkmal:Bedruckstoff   
Farben:rot
 

Das Dokument muss zwingend an der Unterkante und an der linken vertikalen Kante eine perforierte Abrisskante (einen gezahnten Rand)aufweisen.

   Sicherheitsmerkmal:Wasserzeichen   
Lichtquelle:DURCHLICHT
 
Wasserzeichen
   Sicherheitsmerkmal:Drucktechnik   
 
Sicherheitselement:Guillochen / feine Linienmuster
 
 
 
   Sicherheitsmerkmal:UV-Merkmal   
Lichtquelle:ULTRAVIOLETTLICHT
 
UV-Merkmal
RückseiteSeitenanfang
Drucktechnik   UV-Merkmal   
 
 
Rückseite
 
   Sicherheitsmerkmal:Drucktechnik   
 
Sicherheitselement:Guillochen / feine Linienmuster
 
 
 
   Sicherheitsmerkmal:UV-Merkmal   
 
UV-Merkmal
[ AUT ] [ 11.10.2014 15:16:02 CEST ] Seitenanfang